Effizientes Open Source CRM mit XRMS

In der aktuellen Wirtschaftswelt gibt es kaum noch Unternehmen, welche ohne ein durchdachtes Management ihrer Kundenbeziehungen auskommen. Auf Grund des kontinuierlich steigenden Konkurrenzdrucks stellen CRM Systeme eine Möglichkeit dar, mit welcher ein Unternehmen seinen Kundenstamm erfolgreich verwalten und wichtige Kunden auf Dauer binden kann. Falls auch Sie planen ein wirkungsvolles Kundenbeziehungsmanagement in Ihre Unternehmensstrukturen zu integrieren, kann das kostenfrei erhältliche CRM System XRMS eine passende Lösungskonzept sein.

Gutes muss nicht kostspielig sein

Der wohl augenscheinlichste Vorteil von XRMS ist die Tatsache, dass es wegen seiner Open Source Lizenz für jeden User gebührenfrei herunterladbar und verwendbar ist. Gleichzeitig unterliegt es wegen seiner Offener Quelltext einem kontinuierlichen Weiterentwicklungsprozess von Seiten der Unternehmen, bei welchen es sich momentan in der Anwendung befindet. Zur gleichen Zeit lässt sich XRMS anhand seines enthaltenen Plugin-Systems bei übersichtlichem Programmieraufwand mit weiteren Applikationen innerhalb Ihres Unternehmens integrieren und so unproblematisch ausweiten.

Besinnung auf die Kernkompetenzen

Während CRM Systeme, die im Kontext einer ERP Erweiterung im Einsatz sind, häufig unnötig komplex werden können, stellt XRMS eine der schlankeren Lösungskonzepte der CRM Systeme dar. XRMS setzt den Fokus auf das Unternehmen an sich und begleitet die Zuweisung von verschiedenen Daten als CRM-Objekte. Diese CRM-Objekte können erneut kundenbezogenen Tätigkeiten zugeordnet werden, wodurch sich eine umfassende Kundenhistorie ergibt. Neben grundlegenden Features wie Kunden- wie auch Adressdatenbanken bietet XRMS Analysefunktionen, welche diese Daten auf Entwicklungsmöglichkeiten sowie Verkaufspotenziale untersuchen. Zum Schluß können solche CRM Aktivitäten anhand von Bericht- sowie Reportingtools auf ihre relevanten Kennzahlen komprimiert werden.

Flexible Einrichtung und Einsatz

XMRS stellt wegen seiner Einrichtung auf einem im Intra- beziehungsweise Internet installiertem Web Server eine der ressourcenschonenderen Lösungskonzepte dar. Statt einer Installation von weiterer Software kann somit über einen Webbrowser unmittelbar auf XRMS zugegriffen werden. Außerdem verfügt XRMS wie viele CRM Systeme ebenfalls über eine Multiuserfunktion, mittels welcher Rollen und Rechte unter den Angestellten zugewiesen und verwaltet werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.